DAS Ungetüm - Vintage Stuhl

Hallo ihr Lieben!

Irgendwie finde ich ja, dass der Hauptakteur aus meinem kommenden DIY Projekt seinen eigenen Post verdient hat. Also hier ist er, einer von fünf:


Wie alt er ist, kann ich leider nur rätseln. Fakt ist, dass er ungefähr zeitgleich mit unserem Haus um 1900 entstanden sein muss. Die Sitzgruppe bestand aus sechs Stühlen und einem Tisch, wobei ich einen der Stühle leider aus Holzwurm-zerfressenen Schatten seiner selbst bergen musste. 

Auf diesem Prachtstück saßen nicht nur unsere Urgroßeltern, sondern auch Großeltern und Eltern. Bei allen Familienmitgliedern war diese Sitzgruppe die erste im neuen Heim und soll somit auch mir und meinem Mann Glück bringen. 

Wie findet ihr ihn? Denkt ihr genau wie ich, dass der mal ganz wundervoll erstrahlen wird?


Kommentare:

  1. hey, dass du alte stähle aufbereiten willst find ich echt toll. könnte mir vorstellen, dass sie zusammen mit einem schlichen modernen tisch cool aussähen : ) aber das ist ja geschmacksache, auch zu einem alten holztisch sehen sie sicher toll aus. bin gespannt was du daraus machst : )
    liebst, laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Laura! Ja ich bin mir auch noch gar nicht sicher, ob ich den Tisch ebenfalls "shabby machen" werde. Danke für deinen Post und deine Denkanstöße!

      Löschen